Programm

Vorheriger Monat Vorheriger Tag Nächster Tag Nächster Monat
Jahr Monat Woche Heute Suche Zu Monat

Arlberger Klettersteig

Als iCal Datei herunterladen
Ziel Arlberger Klettersteig  
Datum 17.07.2022  
 
Info Der „Extremklassiker“ unter den Klettersteigen verläuft, hoch über St. Anton am Arlberg, auf einem 
  ca. 2 km langen Grat zwischen dem Mattunjoch und der Weißschrofenspitze. 
  Vom Gipfel folgt - als „Sahnehäubchen“ - noch ein anspruchsvoller Abstieg über den Südgrat.
  Der Eisenweg besticht nicht nur durch hohe Anforderungen an Ausdauer und Kraft,
  sondern vor allem durch ein perfektes Panorama bis weit in die Verwallgruppe und Lechtaler Alpen.
Anforderung: Klettersteig der Schwierigkeit mit Stellen C/D, einige Stellen C, sonst meist um B. Vor allem die steilen Abstiege haben es in sich!
Alpiner, sehr langer (Grat ist ca. 2 Km) Klettersteig. Trittsicherheit und Ausdauer ist für diesen erforderlich! Kletterzeit ca. 4,5 Std. Im Gesamten ca. 7 Std auf dem Weg. 
     
Treffpunkt/Anreise: Wird noch vor der Veranstaltung bekannt gegeben!
     
Ausrüstung:  Komplette Klettersteigausrüstung (Helm, Hüftgurt, Klettersteigset, Klettersteighandschuhe, passender Bergschuh usw.) Bandschlinge 120cm mit Ballock Karabiner zum Rasten! Tragedauer gem. Hersteller angaben. Getränke und Jause nach eigenem empfinden (Achtung: es besteht keine Möglichkeit hier Wasser aufzufüllen am Klettersteig), Sonnenschutz, Sonnenbrille, Winddichte Jacke, usw.
     
Leistungen: Führung duch einen Übungsleiter im Bereich Klettersteig, kleine Einführung ins Klettersteig gehen (beachten beim Klettersteig, Ausrüstungsscheck,…)
     
Teilnehmerzahl: Teilnehmerzahl begrenzt, max. 5 Teilnehmer
     
Preis:

12.- Euro

Preis beinhaltet Führungstaxe

 

bis bis spätestens 14.07.2022  
     
     
     
Führung:    
Anmeldung bei: Gerald Schöpf  
Mail   Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  
Handy +43 650 6282263  
     
bis 14. Juli 2022  

Zurück